Haltung zeigen

Der Coach Daniel Finkernagel ermutigt in seinen Kursen dazu, Haltung zu zeigen: Haltung durch einen persönlichen Standpunkt, aus dem auch eine körperliche Haltung hervorgeht. Beides führt zu Präsenz und Glaubwürdigkeit auf der Bühne – unverzichtbar für alle, die moderieren, präsentieren oder Musik vermitteln wollen, seien es die Mitarbeiter aus Education und Verwaltung, Dramaturgen, oder die Musiker selbst. 

Für sie alle legt Daniel Finkernagel sein Wissen und seine Erfahrung zu unterschiedlichen Kommunikations-Aspekten dar: Freie Rede, Sprechen auf der Bühne, Interview- und Moderationstechniken, Strategien moderner Musikvermittlung, Agieren vor der Kamera, die Entwicklung von Themen und vieles mehr. Dabei arbeitet er mit den Stärken der Teilnehmer und begleitet sie hin zu ihrem eigenen Präsentationsstil.

Individual- und Gruppencoachings, Einzeltermine und längere Kurse: In Absprache mit den Teilnehmern und/oder ihren Vorgesetzten werden im Vorfeld Bedarf, Ziele und Inhalte definiert, damit die Fortbildungsmaßnahmen der individuellen Berufsrealität und dem Profil des Auftraggebers entsprechen. So werden die Teilnehmer fit gemacht für die unterschiedlichsten Bühnensituationen in ihrem eigenen Umfeld.

Mit seinen Coachings verhilft Daniel Finkernagel den Teilnehmern dazu, aus eigenen Kräften Brücken zu schlagen zwischen ihrem Haus, ihrem Orchester, ihren Veranstaltungen hin zum Publikum von heute und morgen. Nur so bekommen immer mehr Menschen die Möglichkeit, das Spannende in der Kultur zu hören, zu fühlen, zu leben.

Education

Nur Mut!

Mit großer Leidenschaft engagiert sich Daniel Finkernagel auch für Jugendliche, für ihr Erleben und Erschaffen von Kultur  – Prinzip „Ermutigen statt Dozieren“. Inspiriert von einem künstlerischen Werk egal welchen Genres bzw. ausgehend von dem Projektthema der veranstaltenden Kulturinstitution sollen junge Leute eigene Potenziale entdecken und selbstbestimmt entfalten, indem sie selber Formate und Formen finden und ausprobieren – Moderation, Schauspiel, Tanz, Film(musik), Interview usw. Dabei profitieren die Teilnehmer von Finkernagels Vielseitigkeit und Erfahrung in den Bereichen Regie, Moderation, Bühnenpräsenz usw.

Projekte und Referenzen

  • Berliner Philharmoniker: Medien- und Interview-Coachings für Musiker und Manager
  • Philharmonie du Luxembourg, Kammerakademie Potsdam: Coaching von Mitarbeitern aus Management und Education zu den Themen Moderation, Präsentation und Rhetorik.
  • Hochschulen für Musik in Berlin, Detmold und München: Lehraufträge für Fächer wie Sprechen, Moderation, Bühnenpräsenz usw.
  • Körber Stiftung, Tonali: Master Classes für angehende Musiker und Musikvermittler
  • Zahlreiche Privat-Coachings für Musiker, Ensembles, Musikvermittler, Pädagogen und Moderatoren
  • Education-Projekte mit der Philharmonie du Luxembourg:
    Regelmäßige Castings von Kindern und Jugendlichen, mit denen Finkernagel anschließend Bühnen-Programme entwickelt („Meeting Tschaikowsky – Adele is kissing Pjotr“, „Scandal, Sacre, Strawinsky“ o. ä.) und sie für ihren abschließenden Auftritt vorbereitet. 

Kunden

Coaching

Berliner Philharmoniker
Körber Stiftung
Philharmonie du Luxembourg
Kammerakademie Potsdam
Hochschule für Musik Detmold
Hochschule für Musik Hanns Eisler
Tonali Hamburg
NDR Radiophilharmonie
Netzwerk Junge Ohren
Rhapsody in School